Profikurs Wilder Wald

mit Jean-Marie Dumaine

Wieder zwei Plätze frei!

Kurzfristig können wir zwei weitere Plätze für den Profikurs Wilder Wald anbieten. Melde dich gleich auf dieser Seite über das Anmeldeformular an.

Der französische Spitzenkoch Jean-Marie Dumaine praktiziert eine hoch aromatische Naturküche, die auf selbst gesammelten Wildpflanzen und regionalen Produkten basiert. Dumaine gilt als Pionier der gehobenen Wildkräuterküche und weiß nicht nur, wo welche Pflanzen zu finden sind, sondern auch, wie man diese verarbeitet. Zugleich bietet das Fichtelgebirge mit mehr als 1000 verschiedenen Wildkräutern eine enorme Aromenvielfalt. Im Profikurs “Wilder Wald” zeigt Dumaine, wie man sich diese Vielfalt in der Gastronomie zunutze machen kann und Gerichte (neu) interpretiert. Der Kurs richtet sich insbesondere an Köche, bietet aber auch praktische Anregungen für Ernährungshandwerker (z.B. Bäcker, Metzger) und Produktentwickler.

Themen des 2-tägigen Workshops:

  • Kräutersammlung im Fichtelgebirge
  • Sensorik: die Sinne schulen
  • Einsatz von Wildkräutern in der Gastronomie
  • Zubereitung der Kräuter und Pflanzenproben

Dumaine gestaltet den Kurs entsprechend der Vorkenntnisse und Wünsche der einzelnen Teilnehmer. Daher dürfen vorab gerne auch “Wunschkräuter” benannt und diese zum Kurs mitgebracht werden. Interessenten ohne berufliche Vorkenntnisse empfehlen wir das Erlebnis Wildkräuter, welches ebenfalls von Jean-Marie Dumaine angeboten wird.

  • Termin: 2-Tages-Workshop
    16. und 17. April 2018, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Referent: Jean-Marie Dumaine
  • Teilnehmerzahl: mindestens 12
  • Gebühr: 499 Euro* inkl. Verpflegung (Mitglieder des Vereins Essbares Fichtelgebirge und DEHOGA-Mitglieder: 449,10 Euro)
  • Ort: Hotel Schönblick (Gustav-Leutelt-Straße 18, 95686 Fichtelberg)

* Die Leistung ist steuerfrei gemäß § 4 Nr. 22a UStG.

Wer darf bei den Profikursen mitmachen?
Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Profis. Ihr erfüllt die Voraussetzungen wenn ihr zum Beispiel

  • eine Ausbildung oder ein Studium im Lebensmittelhandwerk, im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft vorweisen könnt.
  • euch gerade in einer Ausbildung oder in einem Studium im Lebensmittelhandwerk, im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft befindet.
  • eine einschlägige praktische Berufserfahrung (“Quereinsteiger”) im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft vorweisen könnt.

Du bist dir nicht sicher, ob du die Voraussetzungen erfüllst? Du arbeitest nicht in der Lebensmittelbranche, hast dir aber anderweitig hinreichend Vorkenntnisse angeeignet und fühlst dich mit den Profis auf Augenhöhe? Dann kontaktiere uns bitte vor deiner Anmeldung per Telefon oder E-Mail.

Muss ich etwas mitbringen?
In der Regel stellen wir alles, was du zur Teilnahme an unseren Profikursen brauchst – vom Messer bis zum Schreibblock. Bei Ausnahmen informieren wir dich vorab.

Gibt es am Ende des Kurses einen Test?
Da die Profikurse nur einen bis zwei Tage dauern, verzichten wir auf umfangreiche Theorieblöcke. Im Vordergrund steht die Praxis – denn wir wollen, dass ihr aus unseren Kursen möglichst viel für eure tägliche Arbeit mitnehmen könnt. Einen Test wird es daher nicht geben.

Wird mir die Teilnahme am Profikurs bescheinigt?
Am Ende des Kurses erhälst du von uns eine von der Genussakademie Bayern ausgestellte Teilnahmebestätigung, in der der Referent, das Kursthema sowie die Inhalte des Kurses beschrieben sind.

Wann erhalte ich meine Rechnung?
Die Rechnung erhälst du im Anschluss an den Kurs per Post. In dieser ist das Empfängerkonto der Genussakademie Bayern angegeben. Aktuell kann bei uns ausschließlich per Banküberweisung gezahlt werden.

Du hast Fragen zu unseren Profikursen?

Antworten auf die häufigsten Fragen zu unseren Profikursen findest du in unseren FAQ. Solltest du hier nicht fündig werden, helfen wir dir gerne persönlich weiter. Schreib uns dazu einfach eine E-Mail oder ruf uns an.

Dein Ansprechpartner:
Daniela Arth
Telefon 09221 / 40782-50
E-Mail daniela.arth@kern.bayern.de

Verbindliche Anmeldung:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder

















Profikurs Grillen

Heinersreuth, 1 Tag
Fabian Beck
149 Euro
23.04.2018

Interesse?

Profikurs Leaf to Root

Kulmbach, 1 Tag
Esther Kern und Andree Köthe
329 Euro
06.06.2018

Interesse?

Profikurs Leaf to Root

Kulmbach, 1 Tag
Esther Kern und Andree Köthe
329 Euro
07.06.2018

Interesse?

Profikurs Dry Aged Beef

Rattenberg, 1 Tag
Ludwig Maurer
329 Euro
03.09.2018

Interesse?

Profikurs Sous Vide

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
08.10.2018

Interesse?

Profikurs Fingerfood

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
15.10.2018

Interesse?