Profikurs Leaf to Root

mit Esther Kern und Andree Köthe

Karottenkraut, Lauchtrieb, Melonenschale. Gemüse bietet viel mehr, als üblicherweise auf den Teller kommt. Doch: Welche Teile sind essbar? Was wurde aus Blatt, Strunk, Wurzel historisch gekocht? Und: Wie bereitet man die so genannten «Second Cuts» von Gemüse und Früchten schmackhaft zu? Leaf to Root: Was ist das? Worauf gilt es zu achten? Esther Kern und Andree Köthe geben dir die Antworten.

  • Historische Fakten: Welche Gemüseteile wurden früher in unseren Breitengraden verarbeitet?
  • Kulturelle Unterschiede: Esther Kern erforscht, wo auf der Welt welche Gemüseteile traditionellerweise aufgetischt werden.
  • Sensorische/botanische Zusammenhänge
  • Einblicke in den Alltag des Profikochs: Wie geht Andree Köthe die Verarbeitung neuer Gemüseteile an? Wo sieht er Grenzen?
  • Kochwerkstatt: Rund ein Dutzend kleiner Gerichte wird unter fachkundiger Anleitung zubereitet, stets mit einem oder mehreren aussergewöhnlichen Gemüseteilen im Fokus.
  • Termin: 1-Tages-Workshop
    06.06.2018, 11 bis 17 Uhr
  • Referenten: Esther Kern und Andree Köthe
  • Teilnehmerzahl: mindestens 14, maximal 16
  • Gebühr: 329 Euro* inkl. Verpflegung (DEHOGA Mitglieder: 296,10 Euro)
  • Ort: Museumspädagogisches Zentrum am Bayerischen Brauerei- und Bäckereimuseum Kulmbach e.V. (Hofer Straße 20, 95326 Kulmbach)
  • Alternativtermin: Der Kurs Leaf to Root wird 2018 zwei Mal angeboten. Zum Alternativtermin: Leaf to Root am 07.06.2018

* Die Leistung ist steuerfrei gemäß § 4 Nr. 22a UStG.

Dieser Kurs richtet sich an Profis. Ihr erfüllt die Voraussetzungen wenn ihr:

  • eine Ausbildung oder ein Studium im Lebensmittelhandwerk, im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft vorweisen könnt.
  • euch gerade in einer Ausbildung oder in einem Studium im Lebensmittelhandwerk, im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft befindet.
  • eine einschlägige praktische Berufserfahrung (“Quereinsteiger”) im Lebensmittelhandel, in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft vorweisen könnt.

Du bist dir nicht sicher, ob du die Voraussetzungen erfüllst? Du arbeitest nicht in der Lebensmittelbranche, hast dir aber anderweitig hinreichend Vorkenntnisse angeeignet und fühlst dich mit den Profis auf Augenhöhe? Dann kontaktiere uns bitte vor deiner Anmeldung per Telefon oder E-Mail.

Verbindliche Anmeldung:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder

















Profikurs Fingerfood

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
19.03.2018

Interesse?

Profikurs Green Glamour

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
20.03.2018

Interesse?

Profikurs Nose to Tail

Rattenberg, 1 Tag
Ludwig Maurer
329 Euro
26.03.2018

Interesse?

Profikurs Wilder Wald

Fichtelberg, 2 Tage
Jean-Marie Dumaine
499 Euro
16.04.2018

Interesse?

Profikurs Grillen

Heinersreuth, 1 Tag
Fabian Beck
149 Euro
23.04.2018

Interesse?

Profikurs Leaf to Root

Kulmbach, 1 Tag
Esther Kern und Andree Köthe
329 Euro
06.06.2018

Interesse?

Profikurs Leaf to Root

Kulmbach, 1 Tag
Esther Kern und Andree Köthe
329 Euro
07.06.2018

Interesse?

Profikurs Dry Aged Beef

Rattenberg, 1 Tag
Ludwig Maurer
329 Euro
03.09.2018

Interesse?

Profikurs Sous Vide

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
08.10.2018

Interesse?

Profikurs Flavour Pairing

Kulmbach, 1 Tag
Heiko Antoniewicz
329 Euro
09.10.2018

Interesse?