Sommeliergipfel

Das Fortbildungsevent für Sommeliers

Mehr als 150 Fachsommeliers und Genussexperten nahmen Anfang Oktober 2019 am ersten Netzwerk- und Fortbildungstreffen der Genussakademie Bayern in Kulmbach teil. An zwei Tagen lockten mehr als 40 Tastings, Workshops und Sessions zu den Themen Edelbrand, Käse, Gewürz, Bier, Wasser, Wein und Fleisch.

Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden, um ihr Fachwissen zu erweitern, Erfahrungen austauschen und dabei auch neue Ideen auf den Weg bringen. Das breitgefächerte Programm bot viel Inspiration: So fachsimpelten die Teilnehmer beispielsweise über die Vielfalt von Pfeffer und Vanille, Fehler in Destillaten, die Kombination von Wasser und Wein oder die Möglichkeiten der Käseaffinage, den Einsatz von Wildkräutern, Fleischreifungsmethoden oder Food Pairing bei Schokolade, Käse und Edelbränden.

Impressionen

Gipfeltag 1

Gipfeltag 2

Hier geht es zum

Pressebereich

mit Bildern der Eröffnung mit Staatsministerin Michaela Kaniber
und Bildern der zertifizierten Sommeliers 2019.

Referenten

Referent:
Christine Brugger
mehr erfahren
Referent:
Andree Köthe
mehr erfahren
Referent:
Heiko Antoniewicz
mehr erfahren
Referent:
Ingo Holland
mehr erfahren
Referent:
Vijey Sapre
mehr erfahren
Referent:
Ingo Hilger
mehr erfahren
Referent:
Dr. Peter Schropp
mehr erfahren
Referent:
Martina Meyer
mehr erfahren
Referent:
Tobias Bätz
mehr erfahren
Referent:
Ursula Heinzelmann
mehr erfahren
Referent:
Hans Gerlach
mehr erfahren
Referent:
Dr. Manuela Mahn
mehr erfahren
Referent:
Hansi Baumgartner
mehr erfahren
Referent:
Claudia Schulte zur Hausen
mehr erfahren
Referent:
Dr. Pablo Neder
mehr erfahren
Referent:
Dr. Wolfgang Stempfl
mehr erfahren
Referent:
Elke Hoffmann
mehr erfahren
Referent:
Dr. Ursula Hudson
mehr erfahren

Zwei Tage volles Programm. Mehr als 40 Workshops, Tastings und Sessions.

Freitag
4. Oktober 2019

Samstag
5. Oktober 2019