Partnerangebote

Qualifizierungen zu Bier, Fleisch, Wasser und Wein

Statt einzelne Lehrgänge zu organisieren und zu vermarkten, bündelt die Genussakademie mit Sitz in Kulmbach Qualifizierungsangebote im Genuss- und Sommelier-Bereich. Durch diese Dachverband-Strategie ergeben sich vielfältige Synergieeffekte: Netzwerke werden aufgebaut, gemeinsame Qualitätsstandards sichergestellt und eine effizientere Öffentlichkeits- und Organisationsarbeit betrieben.

Zusammen mit unseren Sommelier-Qualifizierungen zu den Themen Edelbrand, Gewürz, Käse und Milch bilden die Partnerangebote unserer Kooperationspartner das Fundament der Genussakademie Bayern. Gerne stellen wir Ihnen die Lehrgänge zum Bier-, Fleisch-, Wasser- und geprüften Weinsommelier (IHK) auf dieser Seite vor.

Doemens Logo

Biersommelier

Neben der Vermittlung von Bierwissen bereichern Praktika, Hausarbeiten und umfassende Schulungsunterlagen die Qualifizierung zum Biersommelier, die der Verein Doemens e.V. anbietet. Sie erhalten ein umfassendes, wissenschaftlich fundiertes Basiswissen zur Bierherstellung, schulst deine sensorischen Fähigkeiten und lernst, Biere richtig zu präsentieren.

Logo dese Metzgerhandwerks Bayern

Fleischsommelier

Das Wissen über Fleisch aus verschiedensten Gesichtspunkten steht im Mittelpunkt des 14-tägigen Kurses des Fleischerverbands Bayern. Neben Live-Zerlegungen, in denen aktuelle Cuts präsentiert werden, stehen Tastings sowie die Sensorik im Vordergrund. Aber auch die Theorie wie Fachwissen über Rasse, Ursprung und Genetik sowie das Marketing kommen nicht zu kurz.

Doemens Logo

Wassersommelier

Mineralwasser in seiner ganzen Vielfalt erlebest du bei der zweiwöchigen Qualifizierung, die Doemens e.V. unter dem Dach der Genussakademie Bayern anbietet. Du erhältst Wissen zu Wassermarketing, mineralogischen und sensorischen Besonderheiten von Mineral- und Heilwässern, Qualitätsmerkmalen von Wasser sowie der Verarbeitung von Brunnenprodukten.

IHK Würzburg Logo

Weinsommelier

Weingenuss mit allen Sinnen erleben und Fachwissen auf höchstem Niveau vermitteln, diese Verbindung bietet die Wein- und Sommelierschule Würzburg. Die Fortbildung IHK-geprüfter Sommelier, Fachrichtung Gastronomie oder Handel qualifiziert dich in rund 420 Unterrichtsstunden dazu, die Qualität und das Potenzial großer Weine selbständig und fachmännisch zu beurteilen.