verschiedene Fleischzuschnitte liegen auf einer hellen Marmorplatte

Fleisch-Sommelier

Kernkompetenz Fleisch

Logo Fleisch Sommelier 300x300 - Fleisch

„Fleisch ist die Kernkompetenz unserer Fleischer-Fachgeschäfte. Genau für diese Kompetenz steht der Fleisch-Sommelier beim Verbraucher“, so Konrad Ammon jun., Landesinnungsmeister des Fleischerverbandes Bayern.

Der 14-tägige Kurs zum Fleisch-Sommelier  teilt sich in eine Praxis- und eine Theoriewoche und wird nach einer Prüfung mit einem Zertifikat abgeschlossen. Das Wissen über Fleisch aus verschiedensten Gesichtspunkten steht damit im Mittelpunkt.

Nationale und internationale Top-Referenten aus Handwerk, Wissenschaft und Handel sowie der BBQ-Szene zeigen neue Wege und Möglichkeiten in Praxis und Theorie auf. Neben Live-Zerlegungen, in denen aktuelle Cuts präsentiert werden, stehen Tastings sowie die Sensorik im Vordergrund. Aber auch die Theorie wie Fachwissen über Rasse, Ursprung und Genetik sowie das Marketing kommen nicht zu kurz.

Zielgruppen: Fachkräfte des Fleischerhandwerks

Teilnahmevoraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung und Meisterbrief im Fleischerhandwerk

Dauer: 14 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestens 15, maximal 20

Gebühr: 2.900 Euro

Prüfung: Schriftlich

Abschluss: Zertifikat „Fleisch-Sommelier“

Kulturgeschichte des Fleisches

Aktuelle Zuschnitte (Cuts)

Haltung, Rassen und Ursprung

Schlachtkunde

BBQ und Zubereitung

Sensorik (Food-Pairing und -Completing)

Ernährungskunde

Fleischreifung

Positionierung

Aktuelle Fleischforschung

Kurstermine 2020

Die Terminen für die Herbst- und Winterkurse 2020 folgen demnächst.

Weitere Infos und das Anmeldeformular findest du hier.

Über welchen Zeitraum erstreckt sich die Qualifizierung?
Der 14-tägige Kurs zum Fleisch-Sommelier im verbandseigenen Bildungszentrum teilt sich in eine Praxis- und eine Theoriewoche und wird nach einer Prüfung mit einem Zertifikat abgeschlossen.

An welchen Wochentagen findet die Weiterbildung statt?
In der Regel von Montag bis Freitag.

Ist es möglich, nur einzelne Tage zu absolvieren?
Die Buchung von Einzeltagen ist leider nicht möglich.

Kann ich Bildungsgutscheine anrechnen lassen?
Dies ist im Moment leider noch nicht möglich.

Was beinhaltet die Kursgebühr?
Es sind alle Kosten für die Seminareinheiten inkl. Seminarunterlagen enthalten. Zusätzlich kannst du eine Verpflegung und die Unterbringung während des Kurses hinzu buchen.

Kann ich mich auf die Qualifizierung vorbereiten?
Eine gezielte Vorbereitung ist nicht notwendig. Allerdings wirst du umso mehr von der Qualifizierung profitieren, wenn du bereits die umfangreiche Grundlagen deiner Handwerksausbildung sicher beherrschst. Wichtiger ist ein kontinuierliches Selbststudium während der Ausbildung.

Reichen meine Vorkenntnisse? Was erwartet mich?
Hier stößt die digitale Welt an ihre Grenzen, denn nichts kann ein persönliches Gespräch ersetzen! Ruf uns an – wir freuen uns!

Weißes Icon in Halbkreisform

Du hast Fragen zum Fleisch-Sommelier?

Antworten auf die häufigsten Fragen zum Fleisch-Sommelier findest du in unseren FAQ. Solltest du hier nicht fündig werden, helfen wir dir gerne persönlich weiter. Schreib uns dazu einfach eine E-Mail oder ruf uns an.

Dein Ansprechpartner:
Stefan Ulbricht
Telefon 0821/56861-15
E-Mail ulbricht@fleischerverband-bayern.de

Unsere Sommeliers – Erfolgsgeschichten

Edelbrandsommelier Thomas Pabst in die Kamera lachend
Edelbrand-Sommelier: Dr. Thomas Pabst im Porträt
Dr. Thomas Pabst brennt schon lange - seit seiner Ausbildung zum Edelbrand-Sommelier 2018 auch für die Sensorik.
zur Story
Gewürzsommelier Franz Stübinger in die Kamera lachend
Gewürz-Sommelier®: Frank Stübinger im Porträt
Frank Stübinger ist Gewürz-Sommelier® seit 2014. Sein Wissen über Aromen setzt er gekonnt in seiner Wirtshausküche ein.
zur Story
Käsesommelier Kathrein van Strien seitlich zur Seite lachend
Käse-Sommelier: Kathrein van Strien im Porträt
Kathrein van Strien ist seit 2015 erfolgreiche Käse-Sommelière mit eigenem Feinkostgeschäft.
zur Story