Dry Aged Beef

Trockengereift

Trockengereiftes Fleisch gilt als besonders zart und würzig. In seinem “Dry Aged Beef”-Kurs zeigt Ihnen Ludwig Maurer, wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Technik bei der Fleischreifung zusammenspielen. Sie verkosten verschiedene Reifegrade und Rassen und lernen, wie Sie Dry Aged Beef gekonnt kombinieren.

Lucki Maurer

Referent: Ludwig Maurer

Kursinhalte

  • Herstellung und Veredlung mit der Dry Aged Methode
  • Zusammenspiel von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Technik
  • Querverkostung verschiedener Reifegrade und Rassen
  • Die perfekten Begleiter zu Dry Aged Beef
  • Exkurs: Wagyu – Rasse, Genetik, Züchtung, Kreuzung
  • Termin: 1-Tages-Workshop
    03.09.2018, 14 bis 23 Uhr
  • Teilnehmerzahl: mindestens 14, maximal 18
  • Gebühr: 329 Euro* inkl. Verpflegung
  • Ort: Meating Point (Schergengrub 3, 94371 Rattenberg)

* Die Leistung ist steuerfrei gemäß § 4 Nr. 22a UStG.

  • abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium
    • im Lebensmittelhandwerk
    • im Lebensmittelhandel
    • in der Gastronomie oder der Ernährungswirtschaft
  • oder einschlägige praktische Berufserfahrung in den genannten Bereichen

Verbindliche Anmeldung:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder
















Profikurs Sauerteig

Kulmbach
Lutz Geissler
250 Euro
05.12.2017

Interesse?

Profikurs Flavour Pairing

Kulmbach
Heiko Antoniewicz
329 Euro
23.01.2018

Interesse?

Profikurs Fingerfood

Kulmbach
Heiko Antoniewicz
329 Euro
19.03.2018

Interesse?

Profikurs Green Glamour

Kulmbach
Heiko Antoniewicz
329 Euro
20.03.2018

Interesse?

Profikurs Nose to Tail

Rattenberg
Ludwig Maurer
329 Euro
26.03.2018

Interesse?

Profikurs Dry Aged Beef

Rattenberg
Ludwig Maurer
329 Euro
03.09.2018

Interesse?

Profikurs Sous Vide

Kulmbach
Heiko Antoniewicz
329 Euro
08.10.2018

Interesse?

Profikurs Flavour Pairing

Kulmbach
Heiko Antoniewicz
329 Euro
09.10.2018

Interesse?