Unsere Referenten

Heiko Antoniewicz

Heiko Antoniewicz

Sternekoch, Visionär, Autor und Unternehmer sind bei weitem nicht alle Bezeichnungen die auf Heiko Antoniewicz zutreffen. Als Wegbereiter der Molekularküche und des Flavour Pairings ist Heiko Antoniewicz ein weltweit gebuchter Experte für innovative Kochkonzepte und mehrfach ausgezeichnet für seine kulinarischen Leistungen und Werke. Mit den Füßen auf dem Boden der Spitzengastronomie geerdet, nimmt er sich die Freiheit Kochkunst auf seine eigene Art zu interpretieren. Sein interdisziplinäres Wissen trägt er nun als Referent der Genussakademie Bayern an die Teilnehmer weiter.

Lutz Geißler

Lutz Geißler

Der diplomierte Geologe tauschte Gestein gegen Steinofen. Als Start-Up in Person ist Lutz Geißler momentan einer der bekanntesten Bäcker Deutschlands. Nach ersten Backversuchen 2009 kehrte er bereits fünf Jahre später der Geologie den Rücken um sich fortan auf seine Tätigkeit als Dozent und Autor zu fokussieren. Dass diese Entscheidung richtig war, zeigt sich u.a. in mehr als 120.000 verkauften Büchern und der 2017 eröffneten Backschule. Durch seine Leidenschaft und Persönlichkeit bietet er den Teilnehmern das Wissen traditionell und frei von chemischen Zusätzen kreativ zu backen.

Ingo Holland

Ingo Holland

Vom Sternekoch zum erfolgreichen Gewürzmüller. Als ehemaliger Spitzenkoch besitzt Ingo Holland viel Erfahrung und summierte Kompetenz mit viel Genussfreude. Durch seine Expertise als Gewürzhändler weiß er um die Rafinesse von hochwertigen Gewürzen und Gewürzmischungen und deren Einfluss auf die Kochkunst. Diese Eigenschaften zeichnen ihn aus. Durch seine humorvolle Art begeistert er und vermittelt den Teilnehmern sein enormes Wissen zur Zubereitung und Würzung einmaliger Gerichte.

Lucki Maurer

Ludwig Maurer

„Nose to Tail“ als Philosophie. Die ganzheitliche Verwertung von Tieren hat für den Koch Ludwig Maurer einen hohen Stellenwert. Als Rinderzüchter und prämierter Buchautor widmet er sich diesem Thema von verschiedenen Seiten. Seine ökologischen Wagyu-Rinder waren die ersten auf europäischen Weiden. Neben der Farm ist der Unternehmer im Catering tätig und widmet sich mit seinem neu eröffneten „Stoi“ nun auch der Eventgastronomie. Ludwig Maurer bietet Teilnehmern einmalige Einblicke in die Verarbeitung von Fleisch, auch abseits der Edelteile.

Thomas Vilgis

Prof. Dr. Thomas Vilgis

Fachmann für Theorie und Praxis. Als Physiker forscht Prof. Dr. Vilgis zum Thema molekulare Lebensmittelwissenschaft am Max-Planck-Institut für Polymerforschung. Der leidenschaftliche Koch stellte seine Expertise über physikalische Zusammenhänge bereits vielfach als Autor und Berater unter Beweis. Seine wissenschaftlichen Beiträge zur Molekularküche und dem Flavour Pairing sind prägend für die Praxis. Prof. Dr. Vilgis schafft es sein Wissen schmackhaft und verständlich darzustellen, auch ohne naturwissenschaftliches Studium.

Fabian Beck

Fabian Beck

Als ausgebildeter Küchenmeister entdeckte er seine Begeisterung für den Grill. Diese Begeisterung  führt ihn und sein Team regelmäßig auf das Podium verschiedener Grill-Meisterschaften. Ob Burger oder Beef Brisket: Qualität, regionaler Ursprung und Raffinesse machen für ihn ein gutes Grillgut aus. Unter dem Motto „Beck to Grill“ trägt er seine Leidenschaft weiter. Seinen Teilnehmer bietet er vielfältigen Zubereitungsarten über offenem Feuer und weitet den Horizont abseits von Bratwurst und Nackensteak.